Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

Michael Bryan beim Athletics World Cup

Michael Bryan beim Athletics World Cup
Michael Bryan beim Athletics World Cup

Michael Bryan beim Athletics World Cup

Am ersten Tag des “Athletics World Cup”, einem Vergleichskampf zwischen acht führenden Leichtathletik-Nationen (CHN, FRA, GER, GBR, JAM, POL, RSA, USA), am 14. Juli in London vertrat Sprinter Michael Bryan die deutschen Farben über 200 Meter. Der ehrenvolle Einsatz verlief enttäuschend. Denn mit 21,45 Sekunden blieb der Länderkampfneuling deutlich über seiner Jahresbestleistung von 20,58 Sekunden. Allerdings herrschte bei dem Lauf ein Gegenwind von 1,1 Metern pro Sekunde. Der Sieg ging mit 20,25 Sekunden an den Chinesen Zhenye Xie. Michael Bryan, der offenbar in der Kurve zu schnell angelaufen war, rutschte auf den achten Platz ab. Ganz anders präsentierte sich der Rehlinger in der 4x100-Meter-Staffel als Startläufer. Zusammen mit Patrick Domogala (MTG Mannheim), Roy Schmidt (SC DHfK Leipzig) und Aleixo-Platini Menga (TSV Bayer 04 Leverkusen) erzielte er mit 38,56 Sekunden eine deutsche Jahresbestzeit und belegte nur vier Hundertstelsekunden hinter dem Zweitplatzierten Jamaika den vierten Platz. Den Sieg holten die US-Amerikaner in 38,42 Sekunden.

 

Lutwin Jungmann

 

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408