Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

Klasse Ergebnisse in Trier, Rhede und Regensburg

Klasse Ergebnisse in Trier, Rhede und Regensburg
Klasse Ergebnisse in Trier, Rhede und Regensburg
Klassezeiten in Trier
Am 23. Juli 2020 beim zweiten Laufmeeting in Trier feierten die neun Rehlinger sechs schöne Siege über 1.500 und 5.000 Meter. Bei den Männern über 5.000 Meter lief Alexander Bock im Schlepptau seines Trainingskameraden Tobias Blum mit 14:53,68 Minuten bis auf eine Sekunde an seine Bestzeit heran. Herausragend auf derselben Distanz war wieder einmal Hannah Rödel, die sich in der Klasse U18 mit 17:19,60 Minuten an die Spitze der deutschen Bestenliste setzte. Die Zwillingsschwestern Katrin und Miriam Marx bestritten nach monatelanger Pause ihren ersten Wettkampf der Saison. Während bei der weiblichen Jugend U18 Katrin Marx mit 4:36,98 Minuten den Sieg über 1.500 Meter holte, setzte sich Miriam Marx mit 18:13,56 Minuten über 5.000 Meter durch. Mit persönlicher Bestzeit von 4:40,61 Minuten gewann Lennart Zehfeld die 1.500 Meter bei der männlichen Jugend U16. Auch in der Seniorenklasse W50 kam durch Bettina Bopp mit 5:29,74 Minuten eine Rehlingerin als Erste ins Ziel.
 
Laufmeeting am 23.7.20 in Trier - Rehlinger Ergebnisse:
1.500 m
 
 
 
Weibl. Jugend U20
1.
Katrin Marx
4:36,98 min
Männl. Jugend U16
1.
Lennart Zehfeld
4:40,61 min
W50
1.
Bettina Bopp
5:29,74 min
5.000 m
 
 
 
Männer
1.
Alexander Bock
14:53,68 min
Weibl. Jugend U18
1.
Hannah Rödel
17:19,60 min
Weibl. Jugend U20
1.
Miriam Marx
18:13,56 min
400 m
 
 
 
Weibl. Jugend U18
3.
Maya Beyer
64,54 s
Weibl. Jugend U18
4.
Anastasia Makhina
69,62 s
 
Sophie Gimmlers Steigerung im Hammerwurf
Am Samstag, 25. Juli 2020, schaffte Sophie Gimmler in Rhede drei Würfe über die 60-Meter-Marke und zeigte eine Woche nach dem Rehlinger Debüt (58,72 m) eine erfreuliche Steigerung und Stabilität. Mit 61,35 Metern im dritten Versuch landete sie auf dem dritten Platz. Konstantin Moll konnte sich gegenüber der Rehlinger Leistung nicht verbessern und belegte bei den Männern mit 57,69 Metern den zweiten Platz.
 
Laufnacht in Regensburg
Vier 1.500-Meter-Läuferinnen des LCR gingen am heutigen Samstag, 25. Juli 2020, bei der sogenannten Laufnacht in Regensburg an den Start. Im Frauenlauf belegte Vera Hoffmann in 4:19,54 Minuten den 3. Platz. Ihre Jahresbestzeit vom 14.7.20 in Rehlingen verfehlte sie um 36 Hundertstelsekunden. Selma Benfares steigerte sich gegenüber dem Rehlinger Resultat um 3,18 Sekunden auf 4:33,58 Minuten. Ihre persönliche Bestzeit verpasste sie um 36 Hundertstel. Sara Benfares beherrschte den Lauf der U20 und siegte in Jahresbestzeit von 4:22,97 Minuten. Fünf Tage vor ihrem 16. Geburtstag verbesserte sich Sofia Benfares auf 4:42,68 Minuten.
Tobias Blum unter 14 Minuten
Im letzten Wettbewerb der Regensburger Veranstaltung, dem 5.000-Meter-A-Lauf, schaffte Tobias Blum den 3. Platz und erstmals eine Zeit unter 14 Minuten. Seine Bestzeit liegt nun bei 13:59,53 Minuten.
 
 
Text und Fotos: ©2020 Lutwin Jungmann
Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408