Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

17.12.2013

LC Rehlingen klettert in der Rangliste nach oben

LC Rehlingen klettert in der Rangliste nach oben
LC Rehlingen klettert in der Rangliste nach oben
Im Jahresvergleich aller deutschen Leichtathletik-Vereine und -Gemeinschaften liegt der LC Rehlingen unter 1.100 registrierten Vereinen an 20. Stelle und verbessert sich gegenüber dem Vorjahr um zwei Plätze.
Die jüngsten Statistiken des Deutschen Leichtathletik-Verbandes DLV ordnen dem LCR 98 Punkte (gleich Anzahl der Platzierungen) in den Top-Listen der einzelnen Disziplinen und Altersgruppen zu. Das sind 11 Punkte mehr als 2012.
Bei der Betrachtung der Rangliste fällt auf, dass der LC Rehlingen der einzige nicht-städtische Verein im Reigen der besten 50 ist. Ganz oben thronen Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt, TV Wattenscheid, München und Magdeburg. Unmittelbar vor Rehlingen findet man Köln, Nike Berlin und den Dresdner SV, der einen Punkt mehr als der LCR gesammelt hat. Hinter dem saarländischen „Dorf-Club“ reihen sich die Großstädte Karlsruhe, Jena, Dortmund und Halle ein.
Zwei weitere saarländische Vereine schafften ebenfalls eine Platzierung unter den Top 50:
der SV schlau.com Saar 05 ist an 45., das LAZ Saarbrücken an 48. Stelle.
 
Den größten Anteil an der guten LCR-Bilanz haben die Aktiven (Männer und Frauen) mit 31 Nennungen, ihnen folgen die U-18-Jugendlichen mit 20 und die U-20 mit 18 Einträgen.
Unter den Rehlingern findet man am häufigsten den Namen Stella Clemens. Die 16-jährige Mehrkämpferin ist nicht nur 8 Mal in ihrer eigentlichen U-18-Kategorie zu finden, sondern dringt auch in die älteren Klassen vor, bis hin zu den Aktiven, bei denen sie mit ihrer Diskuswurf-Leistung (44,68 m) als 36. notiert ist. Im Siebenkampf steht sie an 2. Stelle der U18. Nach der Allrounderin Stella Clemens kommt der 17-jährige Mittelstreckler Philipp Lonmon mit 9 Punkten. Auch er schafft der Durchmarsch durch die älteren Klassen und befindet sich zwei Mal unter den besten Aktiven, u.a. mit seiner überragenden 800-m-Zeit von 1:50,72 Min. Ebenfalls 9 Notierungen verzeichnet der 22-jährige Junior Philipp Stief. Sein breites Spektrum reicht von 1000 m (Platz 5) bis zum Straßenlauf über 10 km. Auf dieser Langstrecke schob er sich erst am 8. Dezember 2013 mit 30:37 Min. an die 7. Stelle in Deutschland.
Lutwin Jungmann
Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408