Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

14.05.2014

Offizielle Bahneinweihung mit Sportministerin Monika Bachmann

Offizielle Bahneinweihung mit Sportministerin Monika Bachmann
Offizielle Bahneinweihung mit Sportministerin Monika Bachmann
Bei der offiziellen Bahneinweihung wurde am 3. Mai unter den Augen von vielen geladenen Gästen mit der Sportministerin Monika Bachmann, Justiz-und Umweltminister Reinhold Jost, Landrat Patrik Lauer, Bürgermeister Martin Silvanus, Maire Denis Paysant aus Bouzonville und vielen weiteren Gästen aus Politik und Sport die neue Kunststoffbahn ihrer Bestimmung übergeben.
Der Rehlinger Pfarrer Matthias Junk segnete die renovierte Anlage feierlich ein.
Nach 33 Jahren intensivster Nutzung wurde eine Sanierung der alten Bahn immer notwendiger. Der Sportbetrieb auf der Laufbahn war nur noch eingeschränkt möglich.
Bei der Renovierung der neuen Kunststoffbahn musste eine komplett neue Entwässerung verlegt werden. Die Bahn erhielt einen neuen Polytanbelag und die technischen Anlagen, wie Weitsprung- und Diskusanlage wurden grundlegend erneuert. Im Zuge der Renovierung wurden auch Teile der Flutlichtanlage ausgetauscht und eine neue, zusätzliche Weitsprunganlage für die Schulen errichtet.
Frau Ministerin Bachmann sprach ihre Wertschätzung für das breitgefächerte Engagement des LC Rehlingen in der saarländischen Sportlandschaft aus. Bürgermeister Silvanus hob die Aktivitäten des Vereins im Nachwuchssport und die gesellschaftliche Bedeutung der Vereinsarbeit hervor.
Der 1.Vorsitzende Thomas Klein dankte allen beteiligten Gremien, die das Projekt unterstützt haben und bezeichnete das gelungene Ensemble des neuen Stadions als „schönste Leichtathletikanlage“ im Saarland.
Mini-Sportabzeichen und Sportabzeichenaktion im Anschluss an die Einweihung
Im Anschluss an das Sportfest organisierte der LCR für die 3-6 jährigen Kindergartenkinder ein Minisportabzeichen, und für Erwachsene die Möglichkeit ihr Sportabzeichen abzulegen.
Rund 100 Kinder bekamen nach Absolvieren der 7 Koordinations- und Konditionsstationen ihre Medaille überreicht.
Auch Menschen mit Behinderung konnten über ein 30-minütiges Gehen Ihr Sportabzeichen erlangen. Mit Anfeuerung haben es alle Kandidaten geschafft.
Der LC Rehlingen ist mit seinem „Eröffnungstag“ hoch zufrieden und freut sich auf die nächsten sportlichen Ereignisse im Rehlinger Bungert-Stadion.
 
Text: Thomas Klein
 
Lutwin Jungmann
Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408