Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

16.07.2014

3. Station Kinderleichtathletik in Oppen

3. Station Kinderleichtathletik in Oppen
3. Station Kinderleichtathletik in Oppen

Am 13. Juli war Oppen der Schauplatz der 3. Station zum Teamwettbewerb der Kinderleichtathletik der Kreise Saarlouis und Merzig/Wandern. Die Teilnehmer gingen diesmal in den Disziplinen Ballweitwurf, Stadionbiathlon (als Staffel) und Zielweitsprung an den Start.

Leider setzte pünktlich zum geplanten Beginn der Veranstaltung so heftiger Regen ein, dass die Veranstaltung auf der Kippe stand. Nach einer längeren Wartepause hörte der Regen auf und die Wettkampfstätten waren soweit abgetrocknet, dass die jungen Athleten loslegen konnten.

Vom LC Rehlingen waren wie bei den Wettkämpfen zuvor 3 Mannschaften in der U8 und der U10 am Start. Diese setzten sich wie folgt zusammen:

U8 – „Gummibärenbande“ mit Christina und Helena Brossette, Niklas Kirsch, Henning Bohn, Elena Milazzo, Felix Biehler und Marlon Selig;

U10- „LCR Pumabande“ mit Luca La Mattina, Simon Harig, Hendrik Burger, Mia Lehnen, Paul Görgen und Lara Tornikidis

U10- „LCR Flitzer“ mit Lennard Selig, Lilli Selzer, Lennard Bohdjalian, Justin Schmitz, Luka Walter, Oliver Bohn, Tim Jacobs und Finn Schmitt.

In der U10 belegten die LCR Flitzer den 2. Platz, die LCR-Pumabande kam auf Platz 5.

Die Gummibärenbande in der U8 konnte den 2. Sieg im dritten Wettkampf feiern.

Die nächste Station des Teamwettkampfs findet am 20. September in Elm statt, wo dann auch die Endauswertung und Meisterehrung stattfinden wird.

 

Beate Klein

Martin Biehler

 

 

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408