Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

24.11.2014

„ WER ruht, der rostet“

„ WER ruht, der rostet“
„ WER ruht, der rostet“

Dies war das Thema des gutbesuchten Vortrages am 14. November.
Der Leichtathletik-Club Rehlingen hat zu diesem Vortrag im Haus der
Leichtathletik eingeladen. Thomas Klein begrüßte ganz herzlich die Gäste.
Das war der 3. Vortrag von Dr. Matthias Thiel in diesem Jahr .

 Judith Biwer stellte kurz den Verein vor und informierte über die Aktivitäten
im Gesundheitsbereich. Neben dem Leistungssport bietet der Verein ein

buntgefächertes Sportangebot für Menschen in jedem Alter.

Von Yoga, Wirbelsäulengymnastik, Fitnesstraining für verschiedene

Altersgruppen, Zumba Fitness, Zumba Gold bis zum Rehabilitatssport.

Hierzu stehen in allen Bereichen qualifizierte Trainer- und Trainerinnen

zur Verfügung.

Der Vortrag von Dr. Matthias Thiel, Funktionsoberarzt in der Fachklinik für

Orthopädie und Sportmedizin der Hochwald-Kliniken Weiskirchen und ab

Januar 2015 in  der orthopädischer Gemeinschaftspraxis „Maier/Thiel“  in Dillingen, war sehr informativ,  aber auch sehr spannend.

Herr Dr. Thiel macht in seinem Vortrag deutlich, wie wichtig Bewegung bzw. Training für unseren Körper und Seele ist.

Schon wer sich weniger als eine Stunde pro Woche in der Freizeit sportlich betätigt, hat ein geringeres Risiko einer Herzerkrankung im Vergleich zu einem „Couch-Portato".

Wie wichtig es ist regelmäßig Sport zu treiben, an einem Training teil zunehmen und den Zustand des Körpers zu verbessern. Ein bis zwei Stunden Sport pro Woche reichen aus, um das Risiko einer Herzerkrankung um 40 Prozent zu senken, zwei Stunden wöchentlich reduzieren das Risiko im Vergleich zu einem körperlich inaktiven Lebensstil bereits um 60 Prozent. Ein körperlich aktiver Lebensstil ist aus präventivmedizinischer Sicht für jeden Menschen und in jedem Lebensalter wichtig.

Bewegung und Sport helfen, den eigenen Körper wieder besser wahrzunehmen,    körperliche Möglichkeiten zu entdecken,  Fähigkeiten und Grenzen zu erfahren, Gefühle wahrzunehmen, Vertrautheit zu erleben, die Belastbarkeit zu erhöhen und das Selbstvertrauen zu steigern.

 „Gesundheit ist der Zustand vollkommenen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.“

  

Wir freuen uns Herr Dr. Matthias Thiel nächstes Jahr bei uns wieder begrüßen zu können, wenn er uns mit einem neuen spannenden Vortrag begeistern wird.

Informationen zu unserem Sportangeboten finden sie auf der Internetseite oder besuchen sie uns im Haus der Leichtathleten. www.lcrehlingen.de

Judith Biwer

Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408