Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

10.06.2015

Stella Clemens ist wieder da

Stella Clemens ist wieder da
Ein Jahr lang konnte Stella Clemens ihre Spezialdisziplin, den Siebenkampf, nicht ausüben.
Eine sehr langwierige Fußverletzung verbannte sie 2014 gleich nach dem Saisonbeginn von den Wettkampfstätten. Dabei hatte das Jahr am 1. Februar in Frankfurt vielversprechend begonnen mit dem Sieg bei den Deutschen U18- Hallenmeisterschaften. Aber nach ihrem ersten Freiluft-Mehrkampf im Mai in Ulm war die Saison für sie gelaufen. Alle wichtigen Termine wie Deutsche Meisterschaften musste sie fahren lassen. Ein langsamer Heilungsprozess und Aufbau bis zum Frühjahr 2015 erlaubte der 18-Jährigen vergangenes Wochenende, wieder in das Mehrkampfgeschehen einzugreifen.
In Filderstadt-Bernhausen fand am 6./7. Juni ein hochkarätiger Siebenkampf statt, bei dem alle deutschen Asse die Fahrkarte zu den U20-Europameisterschaften in Eskilstuna (Schweden) lösen  wollten.
Für Stella und ihren Trainer Michael Berndt ging es um die Frage, ob sie an ihr hohes Niveau vor der Verletzung anknüpfen könnte. Der Sieg in Bernhausen ging dann an die WM-Fünfte des vorigen Jahres Louisa Grauvogel von der LG Saar 70. Sie bezwang sogar die WM-Vierte Celina Leffler aus Koblenz. Stellas Comeback verlief zufriedenstellend. Sie erzielte mit 5.262 Punkten fast dasselbe Ergebnis wie vor ihrer Verletzung, als sie auf 5.286 Zähler kam. Mit dem aktuellen Resultat belegte sie den 4. Platz und blieb nur 138 Punkte unter der EM-Qualifikationsnorm.
Ihr Siebenkampfergebnis setzt sich aus folgenden Einzelleistungen zusammen:
Disziplin
Leistung
Punkte
100 m Hürden
14,75 s
875
Hochsprung
1,66 m
806
Kugelstoß
12,15 m
671
200 m
25,76 s
818
Weitsprung
5,68 m
753
Speerwurf
37,34 m
616
800 m
2:27,59 min
723
 
Summe:
5262
Im Hochsprung stellte die Abiturientin eine neue persönliche Bestleistung auf, im Speerwurf erzielte sie exakt dieselbe Weite wie vor einem Jahr. Etwas schwächer als im Vorjahr gerieten ihr der Hürdensprint und die 200 Meter. Erfreulich ist aber vor allem, dass sie die zweitägige Mehrkampf-Prozedur heil überstanden hat.
Lutwin Jungmann
Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408