Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

15.03.2016

Philipp Stief und Männer-Trio beherrschen die Halbmarathon-Meisterschaften

Philipp Stief und Männer-Trio beherrschen die Halbmarathon-Meisterschaften
Ein kalter Südostwind pfiff am Sonntagmorgen (13.3.16) durchs Saartal und ärgerte die Teilnehmer der Saarländischen Halbmarathonmeisterschaften gewaltig. Auf der Wendestrecke entlang der Saar stellten sich im Meisterschaftsrennen 215 Frauen und Männer dem Startkommando des Stellvertretenden SLB-Präsidenten Lothar Altmeyer. Hinzu kamen rund 350 „Volksläufer/innen“, die den von den LTF Marpingen zum 35. Mal organisierten deutsch-französischen Straßenlauf auf dem Leinpfad gleichzeitig bestritten.
Schon wenige Meter nach dem Startschuss lösten sich Philipp Stief (LC Rehlingen) und Sammy Schu (LTF Marpingen) vom Feld und strebten flott dem Wendepunkt im französischen Großbliedersdroff entgegen. Aber bald lief Philipp Stief alleine voraus und verfügte schon nach einem Drittel der Distanz über einen Vorsprung von einer Minute. Nach dem Wendepunkt kamen ihm über mehrere Kilometer nach und nach die 557 anderen Läufer entgegen. Als er über den Zielkontakt auf Höhe des Saarbrücker Heizkraftwerkes lief, blieb die Uhr bei 1:10:45 Stunden stehen. Für sein zweites Rennen über die Halbmarathondistanz hatte sich der Rehlinger eine Zeit unter 1:11 Std. vorgenommen. Dass dieses Vorhaben trotz der widrigen Windverhältnisse gelang, erfüllte ihn mit großer Zufriedenheit. Erfreulicherweise konnten sich Jonas Kiefer als Fünfter in 1:17:09 Stunden und Thomas Detzen als Siebter in 1:18:18 Minuten im Spitzenfeld platzieren. Die Mannschaftswertung gewann das Team des LC Rehlingen mit 3:46:12 Stunden. Das Trio war damit gut sechs Minuten flotter als die Vorjahressieger. Bei den Frauen kam Gabi Célette, die dieses Jahr 60 wird, als Vierte ins Ziel. Nach 1:31:28 Stunden wurde sie gleichzeitig mit über zehn Minuten Vorsprung Landesmeisterin in ihrer Seniorenklasse W60. Mit 1:36:22 Stunden belegte Anja Strohe in der Klasse W40 den zweiten Platz. Zweite Plätze der Seniorenwertung erreichten Jonas Kiefer (M30), Thomas Detzen (M35) und Frank Hawner (M50, 1:22,06 Std.) In der Klasse M55 lief Gerhard Ospelt nach 1:30:35 Stunden als Fünfter durchs Ziel.
 
Auf dem Teamfoto sieht man (v.l.) Jonas Kiefer, Philipp Stief und Thomas Detzen
Lutwin Jungmann
Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408