Offizielle Seite des Leichtathletik Club Rehlingen e.V. Startseite | Mitglied werden | Kontakt

17.06.2017

Maren Orth führt Joana Staub zur Norm

Maren Orth führt Joana Staub zur Norm

Bis ins Ziel souverän geführt von der erfahrenen Regensburgerin Maren Orth als Tempomacherin unterbot Joana Staub die U20-EM-Norm über 1.500 Meter deutlich. Die Rehlingerin, die am Pfingstmontag vor heimischer Kulisse mit einer neuen 800 Meter-Bestzeit von 2:06,25 Minuten geglänzt hatte, packte in der Oberpfalz eine Steigerung auf 4:21,86 Minuten aus. Damit hakte sie auch diese U20-EM-Norm von 4:24,00 Minuten, zu der ihr bisher eine Hundertstel gefehlt hatte, souverän ab.
„Es war ein perfektes Rennen, alles wurde sozusagen auf mich abgestimmt durch Maren Orth. Ich habe mich so gefreut, dass sie mich bis ins Ziel begleitet hat. Hinten raus ist es schon hart“, sagte Joana Staub dankbar. Bei der U20-EM will sie voraussichtlich die 1.500 Meter in Angriff nehmen: „Der Endlauf wäre dann schon cool.“

Die Regensburger Leistung bedeutet auch neuen saarländischen Jugendrekord. Den hatte Joana am 19. Mai auf 2:24,01 Minuten gedrückt. Ein Foto dazu findet man unter

http://www.leichtathletik.de/news/news/galerie/lisa-oed-bringt-sich-fuer-grosseto-in-position/3/#gallery

Im selben Lauf lief auch die zweite Rehlingerin Selma Benfares eine neue Bestzeit. Mit 4:35,75 Sekunden kam sie auf den 6. Platz. Ihre zwei Jahre jüngere Schwester Sara erreichte als 5. bei den U18 4:39,15 Minuten.

Lutwin Jungmann
Leichtathletik Club Rehlingen e.V. | Beckinger Str. 31a | 66780 Rehlingen-Siersburg | Tel.: 06835 - 4408